Murano Edition - Röhrenverstärker mit Push-Pull Technologie



Die Push-Pull-Technologie ist charakterisiert durch aktive Einheiten die paarweise zusammenarbeiten und jeweils die positive und negative Halbwelle verstärken.

Der größte Vorteil dieses Prinzips liegt in der Möglichkeit Verstärker zu bauen die eine wesentlich höhere Leistung erreichen als ihre vergleichbaren single-ended-Kollegen.

Die Push-Pull-Technik erfordert eine sehr sorgfältige Konzeption um Verzerrungen zu vermeiden, die immer dann entstehen könnten wenn die Verstärkung der beiden Halbwellen nicht identisch ist.

Über ein Jahr konzentrierte Entwicklungsarbeit vergingen bis Unison 2006 den ersten Prototypen des P70 fertig hatte, und er offenbarte sofort die kritischen Faktoren. Es dauerte noch seine Zeit bis der P70 und der P40 in allen technischen und musikalischen Kriterien den strengen UNISON-Vorgaben gerecht wurden und in Produktion gehen konnten.

Das Ergebnis sind sehr musikalische Verstärker, mit einer für Röhrengeräte dieser Größe sehr hohen Leistung. Das edle Design, die Front aus Murano-Glas und die beste handwerkliche Verarbeitung unterstreichen den besonderen Charakter dieser Komponenten.
Zur Facebook-Seite des TAD-AudiovertriebsHome      |      Impressum      |      Datenschutz      |      Kontakt